Skip to main content

Hilfe für einen Kollegen und IPA Mitglied - VBSt Salzkammergut

Andreas BERGER war schwer an Krebs erkrankt und lange Zeit im Krankenstand mit vielen aufwändigen, kostspieligen Behandlungen und langen Krankenhausaufenthalten. Mittlerweile ist er soweit genesen und kann seinen Dienst wieder auf der PI Timelkam versehen.
Von der Vbst. Salzkammergut, Landesgruppe O.Ö. und der IPA Österreichischen Sektion wurden je € 1.000,-- also insgesamt € 3.000,- gespendet.
 
Wir wünschen Andreas BERGER und seiner Familie alles erdenkliche Gute.


Andreas BERGER, Manfred MOTZ (Verbst. Sekretär) und Dietmar Pühringer (Verbindungstellenleiter), sind mit der Veröffentlichung des Fotos einverstanden.